FAQ2021-10-18T12:24:24+02:00

FAQ

Wie unterstützt Labor Rothen meine Praxis?2021-06-14T12:17:54+02:00

Ihre Praxis wird mit Rat und Tat unterstützt bei der Auswahl der geeigneten Analysen, der Interpretation der Befunde, der Auswahl der Praxislaborgeräte, dem Aufbau der elektronischen Zusammenarbeit und der Versorgung mit geeignetem Probenahme-Material.

In Bezug auf die materielle Unterstützung halten wir uns streng an die Vorgaben des KVG und der VITH.

Kann ich Patienten für eine Probenahme zu Labor Rothen schicken?2021-08-06T14:27:50+02:00

Ja, die Patientinnen und Patienten können für Blutentnahmen direkt zu uns aufgeboten werden. Das Gleiche gilt für UP’s, Belastungstests und alle weiteren Angebote des Ambulatoriums. Die Resultate erhalten Sie auf den gewohnten Übermittlungswegen.

Kann ich meine Praxissoftware an das Labor Rothen anbinden?2021-06-14T12:00:05+02:00

Die Auftragserteilung und die Befundübermittlung zu den gängigen AIS ist möglich und wird vom Labor vollumfänglich unterstützt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Resultatabfrage über Web und per App.

Bietet das Labor Rothen Hausbesuche an?2021-06-14T12:09:29+02:00

Wir besuchen täglich Patienten zu Hause und in Institutionen für Probenahmen. Unser versiertes Blutentnahmeteam übernimmt gerne Daueraufträge und Spontanaufträge. Die Abrechnung erfolgt zu Lasten der Krankenkasse.

Go to Top