Laboranalysen

Labor Rothen, Laboranalysen

Stufendiagnostik

Die Stufendiagnostik hat sich in unserem Labor als kostengünstiges und aussagekräftiges Vorgehen erwiesen. Stufenweises Vorgehen bedeutet, dass in einem ersten Schritt nur wenige Parameter bestimmt werden. Je nach Resultat und Fragestellung kommt eine zweite und eventuell eine dritte Stufe dazu. Dadurch werden einerseits die Kosten überflüssiger Analysen eingespart, andererseits wird die Interpretation klarer, wenn nur die aufgrund der Anamnese relevanten Resultate vorliegen. Alle Seren werden ein Jahr lang tiefgefroren aufbewahrt.

Stufendiagnostik als Auftrag

Kreuzen Sie auf dem Auftragsformular im entsprechenden Kapitel das Feld «Stufendiagnostik» an. Für die Auswahl weiterer Analysenparameter sowie die spätere Interpretation der Resultate haben sich ergänzende klinische Angaben und die Nennung bereits vorhandener Befunde als sehr nützlich erwiesen. Benützen Sie für diese Eintragungen das Feld «Bemerkungen» auf der Vorderseite oben rechts. Diese Art der Stufendiagnostik hat sich bei folgenden Analysengruppen bewährt: Schilddrüse, Lipide, Hepatitis, Proteinurie, Prostata und ANA.

Stufe Angaben
1 Holotranscobalamin
2 Bei Holotranscobalamin 35 – 50 pmol/l: Methylmalonsäure
Stufe Angaben
1 TSH
2 Bei TSH-Wert < 0,4 oder > 4,0: fT3 und fT4
Folgende Stufen Nach Absprache: TPO-, Thyreoglobulin- oder TSH-Rezeptor-Ak
Stufe Angaben
1 Cholesterin, Triglyceride, HDL
2 Bei Cholesterinquotient > 5: Lipo(a) und LDL
3 Je nach Alter und Vorliegen anderer Risikofaktoren werden die Apolipoproteine bestimmt und weitere Risikofaktoren und genetische Abklärungen empfohlen.
Stufe Angaben
1 Bilirubin, ALAT (GPT), Hepatitis-A-Ak gesamt, Hepatitis-Bc-Ak, Hepatitis-Bs-Ag, Hepatitis-Bs-Ak, Hepatitis-C-Ak, Hepatitis-E-Ak IgG & IgM
2 Je nach Resultat und Fragestellung unterschiedlich
3 Leber Autoantikörper: Bestimmung der ANA, der antimitochondrialen Antikörper (M2-Ak), eventuell anderer Antikörper nach Absprache
Stufe Angaben
1 Totalprotein, Albumin, α1-Mikroglobulin sowie Kreatinin im Urin als Bezugsgrösse und Streifentest
2 IgG und/oder retinolbindendes Protein, evtl. α2-Makroglobulin
3 Urin-Elektrophorese zur Identifikation von Bence-Jones-Proteinen
Stufen Angaben
1 PSA gesamt
2 Bei PSA-Werten > 3,0–10,0 ng/ml: Bestimmung des freien PSAs und Errechnung des Quotienten
Stufe Angaben
1 ANA (indirekte Immunfluoreszenz)
2 Bei ANA-Titer > 600: Bestimmung des ANA-Profils (DFS-70-Ak, nRNP/Sm, Sm, SS-A, Ro-52, SS-B, Scl-70, PM-Scl-100, Jo-1, CENP-B, PCNA, dsDNS, Nukleosomen, Histone, rib. P-Protein, M2)

Laboranalysen mit Profil

Kommen in Ihrer Praxis häufig Analysen in einer gewissen Kombination vor? Dann richten wir gerne für Sie ein individuelles Profil ein. Das erleichtert Ihnen das Erteilen des Auftrages. Selbstverständlich können Sie auch unterschiedliche Profile zusammenstellen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Für die einzelnen Analysen werden die Tarife der eidgenössischen Analysenliste EAL 09 verrechnet.

Praxisspezifischer Schwangerschafts-Check

Falls Sie einen praxisspezifischen Schwangerschafts-Check zusammenstellen möchten, bitten wir Sie, uns die Auswahl der Analysen, die Sie routinemässig bei jeder Schwangerschaft bestimmen lassen möchten, mitzuteilen. Wir werden diese Analysen jeweils ausführen, wenn auf dem Auftragsformular  «praxisspezifischer Schwangerschafts-Check» markiert ist.

Bestehende Profile

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere bestehenden Profile: Analysen und deren Kosten.

LKM-Ak 52.00
SLA-Ak 37.00
LC1-Ak 87.00
F-Aktin-Ak 52.00
M2-Ak 37.00
ANA-Fluoreszenzmikroskopie 50.00
Sp-100-Ak
gp210-Ak
Nieren/Elektrolyte Leber/Enzyme Risikofaktoren/Stoffwechsel
Kalium 2.80 Alk. Phosphatase 2.50 Cholesterin 2.50
Natrium 2.50 GGT 2.50 Triglyceride 2.80
Calcium 2.80 GPT (ALAT) 2.50 HDL-Cholesterin 3.20
Phosphor 3.20 GOT (ASAT) 2.50 LDL-Cholesterin 4.00
Harnstoff 2.50 Bilirubin 3.20 Fruktosamin 15.90
Kreatinin 2.50 Eisen 2.80 Harnsäure 2.80
Albumin 11.20 LDH 2.50 Totalprotein 2.50
Ferritin 7.90 Pankreas-Amylase 3.60
Cholinesterase 5.00
Total: 27.50 31.40 37.30
Cholesterin 2.50
HDL-Cholesterin 3.20
LDL-Cholesterin 4.00
Triglyceride 2.80
Östradiol 19.30
FSH 17.10
LH 14.80
ß-Crosslaps/Telopeptide 37.00
Osteocalcin 52.00
Alk. Phosphatase 2.50
Calcium 2.80
Phosphor 3.20
Kreatinin 2.50
GFR
Eiweisselektrophorese
Total Protein 2.50
Albumin 2.50
Elektrophorese 31.00
Freie Leichtketten Kappa 37.00
Freie Leichtketten Lambda 37.00
Prolaktin 14.80
FSH 17.10
LH 14.80
Testosteron total 19.30
Antithrombin III funktionell 21.00
Extraktion Nukleinsäure 61.00
Faktor-V-Leiden-Mutation 105.00
Modifikation Nukleinsäure 83.00
Prothrombin-Mutation G20210A 0.00
Protein C 52.00
Protein S 45.00

Blockanalysen

Diese Multiplextestung erfasst ein sehr breites Spektrum von Allergien (Inhalation, Nahrung, Insekten u.a.m.). Es werden 282 verschiedene Allergene analysiert. Die vollständige Liste der Allergene ist auf Anfrage verfügbar.

Leukozyten, Erythrozyten, Hämoglobin, Hämatokrit, Indices

Leukozyten, Erythrozyten, Hämoglobin, Hämatokrit, Indices, Thrombozyten

Leukozyten, app. Diff. der Leukozyten in 5 Populationen, Erythrozyten, Hämoglobin, Hämatokrit, Indices, Thrombozyten

Leukozyten, app. Diff. der Leukozyten in 5 Populationen, Erythrozyten, Hämoglobin, Hämatokrit, Indices, Thrombozyten, Retikulozyten
  • dsDNS-Ak
  • RNP-Ak
  • Sm-Ak
  • SS-A-Ak
  • SS-B-Ak
  • Scl-70-Ak
  • CENP-Ak
  • Jo1-Ak
  • PCNA-Ak
  • Nukleosomen-Ak
  • Histon-Ak
  • Ribosomales P-Protein-Ak
  • PM-Sel 100
  • M2-Ak
  • DFS-70-AK
Total Protein 2.50
Albumin 2.50
Elektrophorese 31.00
Freie Leichtketten Kappa 37.00
Freie Leichtketten Lambda 37.00
Immunfixation: Bild + Kommentar 150.00
Immunglobulin A 6.20
Immunglobulin G 6.20
Immunglobulin M 6.20
Freie Leichtketten Kappa 37.00
Freie Leichtketten Lambda 37.00

Alternaria alternata, Aspergillus fumigatus, Beifuss, Birke, Cladosporium herbarium, D. farinae, D. Pteronyssinus, Erle, Hamster, Hasel, Hund, Käfigvögel, Kaninchen, Katze, Lieschgras, Meerschweinchen, Penicillium notatum, Pferd, Roggen, Wegerich

Haselnuss, Erdnuss, Banane, Apfel, Orange, Zitrone, Avocado, Kiwi, Karotte, Tomate, Sellerie, Soja, Kartoffel, Garnele, Dorsch, Rindfleisch, Schweinefleisch, Ei, Roggenmehl, Weizen, Milch

Apfel, Casein, Eigelb, Eiweiss, Erdnuss, Haselnuss, Kabeljau, Karotte, Kartoffel, Kiwi, Krabbe, Mandel, Milch, Pfirsich, Roggenmehl, Sellerie, Sesam, Sojabohnen, Tomate, Weizenmehl

Kreatinin 2.50
α1-Mikroglobulin 19.90
Albumin 12.00
Gesamteiweiss 8.70
Urinstatus ohne Sediment 1.00
ANA-Stufendiagnostik 50.00
Antistreptolysin-O 18.00
C-reaktives Protein 10.00
Harnsäure 2.80
Rheumafaktoren 7.40
Waaler-Rose 7.40
CCP-Ak 28.00

Sämtliche Preisangaben in CHF. Alle Analysen exklusiv Auftragstaxe von CHF 24.00.

Nachbestellungen

Nachträge können je nach Stabilität des Analyts bis zu einem Jahr nach Eingang der Probe verordnet werden.

Anleitung für elektronische Nachträge